06.04.2013

Damit Luna sich an das Fahrzeug und ein Wohnen darin gewöhnt, haben wir gestern beschlossen, die Nacht gemeinsam darin zu schlafen.

Ungewohnt für uns war wieder die harte Matratze, aber Luna hat sich vorbildlich auf ihre Decke gerollt und die ganze Nacht keinen Ton von sich gegeben. Perfekt!

Auf die "normale Leiter" haben wir Teile von Automatten gelegt und da geht unser Hund auch noch hoch und wieder runter. Zirkusreif. laughing

Joomla templates by a4joomla