29.08.15

Gute Nacht!

Das hoffe ich zumindest demnächst zu haben. Bisher lag eine ca. 7 cm dicke Schaumstoffmatratze direkt auf dem Brett. Wirklich gut geschlafen haben Hans und ich bisher nicht, haben immer mit dem Froli-System geliebäugelt. Jetzt hatte ich das Glück, beim Online-Versand A...... ein Original-Exemplar mit defekter Verpackung für nur 89,-- Euro zu ergattern. Und da es mir ja nicht auf die Verpackung, sondern auf den Inhalt ankommt, war das die Gelegenheit!

Lieferung innerhalb von 2 Tagen!

Heute habe ich mich ans Aufbauen gemacht!

Kinderleicht, incl. Fotografieren der einzelnen Schritte (genaue Anleitung findet Ihr hier) habe ich genau 24 Minuten gebraucht.

Jetzt bin ich gespannt, wie es sich darauf schläft.

 

Schönes Wochenende!

 

Nachtrag 28.09.15:

Ich habe inzwischen mehrere Nächte getestet: mein Eindruck: für sehr leichte Personen (unter 60 kg) sollte die Matratze nicht zu fest sein, sonst kann sich das System überhaupt nicht auswirken. Ich habe einfach die normale Matratze gegen eine 4 cm dicke Schaumstoffmatte getauscht und nun funktioniert es wunderbar. Für Personen, die 80 kg und schwerer sind ist es ideal. Wir gesagt, es hängt sehr davon ab, welche Matratze man hat und wie schwer man ist. Probiert es einfach aus - es lohnt sich!

Joomla templates by a4joomla